Schützengesellschaft der Stadt Baden - 1465

Die Schützengesellschaft der Stadt Baden betreibt Schiesssport in den Disziplinen: Gewehr, Pistole und Luftpistole.

Aktuell

Coronavirus

Das Training kann unter Einhaltung des Schutzkonzepts wieder aufgenommen werden

​Trainings:

  • Das Training 25/50/300m kann wieder aufgenommen werden.

  • Im Training kann das Bundesprogramm und Feldstich, Kantonalschicht geschossen werden.

  • Grundsätzlich gilt für das Training das Schutzkonzept des SSV. Claudio Müller von Spreitenbach hat hierzu eine handlichere Fassung erstellt, an die wir uns halten müssen. (siehe Schutzkonzept Härdli)

 

Jungschützenkurs:

  • Gemäss Aussage vom kant. JS-Leiter kann der Jungschützenkurs vom 01.06. - 30.09.2020 stattfinden.

  • Zurzeit können wir nicht sagen, ob wir den Jungschützenkurs unter diesen Umständen noch durchgeführen können.

 

Schiessanlässe:

  • Da das Versammlungsverbot immer noch gilt (max. 5 Personen), sind auch die auswärtigen Schiessen bzw. Schiessanlässe bis auf weiteres sistiert.

Stadtschütz

01/2020

Aktuelle Ausgabe

Bundesprogramm 300 Meter

Samstag, 22. August 2020

Durchführung des obligatorischen Schiessens der Schützengesellschaft Baden

Bundesprogramm 25/50 Meter

Mittwoch, 26. August 2020

Durchführung des obligatorischen Schiessens der Schützengesellschaft Baden

Please reload